Heimatquelle

Wasser ist nicht nur das wichtigste Lebensmittel, sondern auch eines der vielfältigsten Elemente der Erde.
Die mobile Abfüllung der Heimatquelle erfolgt direkt am Quellort im Blieskasteler Stadtwald. Dabei steht für Thomas Mück von der „Heimatquelle GmbH“ der Erhalt des natürlichen Wasserlaufs und des Waldes im Vordergrund. Die Heimatquelle wird nahezu ausschließlich regional angeboten und stellt damit eine klimafreundliche Alternative im Gegensatz zu „weit gereistem“ Wasser dar.

Quelle
Als Unternehmen aus der Bliesgauregion möchte das Projekt „Heimatquelle“ einen aktiven Beitrag zum Erhalt von heimischen Wasserlandschaften leisten. Aus diesem Grund fließt von dem Verkauf einer jeden Flasche Quellwasser ein „Wasserpfennig“zurück an den Forst der Stadt Blieskastel, frei nach dem Motto „Wasser schafft Wege“. Die hohe Qualität der Heimatquelle wird regelmäßig von einem unabhängigen Institut kontrolliert und der hervorragende Geschmack von deutschen Wassersommeliers bestätigt. Die geschmackliche Reinheit und die Ursprünglichkeit des Quellwassers aus dem Biosphärenreservat Bliesgau sprechen für sich. Das kann man schmecken – bei jedem Schluck!

HQ Logo gro


Heimatquelle GmbH
Schwarzeich 1a
66117 Saarbrücken
Fon 06 81 - 3 20 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sitz der Gesellschaft
Aßweilerstraße 20
66440 Blieskastel