Grenzlandhof

Gesundes Rindfleisch von natürlich gehalten Kühen kann man auf dem Grenzlandhof im Mandelbachtal kaufen.

Die jungen Tiere leben nur von der Milch ihrer Mutter und dem Gras, das hier ohne Chemie wächst. Das Bio-Fleisch mit dem hervorragenden Geschmack wird in Packungsgrößen abgegeben, die für Privathaushalte geeignet sind und erfreut jeden Feinschmecker.
Der Grenzlandhof besitzt außerdem eine bekannte Reitschule, wo man auf freundlichen, gut ausgebildeten Islandpferden das Reiten erlernen kann. Es werden auch Tages- oder Wanderritte angeboten. Eine artgerechte Haltung der Pensionspferde rundet das Programm ab.

Grenzlandhof

Dieter Becker
66399 Mandelbachtal
Fon: 06804-914391
Fax: 06804-914392
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.saga-reitschulen.de
grenzlandhof

 

Wintringer Hof
Der Wintriger Hof ist eine Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V..
Angeboten werden frisches Gemüse, Kartoffeln, Blumen, Fleisch, Geflügel, Wurst, Mirabellen, Obstbrände, Äpfel u.a..
Infos und Kontakt
Eichelberger Hof
Seit 1984 wirtschaftet der Eichelberger Hof nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes e.V..
Die Produkte werden im eigenen Hofladen verkauft.
Infos und Kontakt
Neukahlenberger Hof
Der Neukahlenberger Hof ist seit 1987 ein anerkannter demeter-Betrieb.
Aus eigener Herstellung werden angeboten: Quark, Käse, Joghurt, Marmelade, Apfelsaft, Backwaren, Fleisch und Wurstwaren sowie Gemüse, Salat und Setzpflanzen.
Infos und Kontakt
Metzgerei Petermann
Zur Wahl stehen Fleisch und Wurst von Schwein, Rind, Lamm und Wild aus dem Bliesgau. Thomas Petermann darauf, dass die Tiere, die er verarbeitet, aus der Region stammen.
Infos und Kontakt
Thomas Welsch
Der Familienbetrieb von Thomas Welsch betreibt extensive Weidewirtschaft und Mutterkuhhaltung. Produkte: Rindfleisch, Kalbfleisch, Lammfleisch, Schafsalami, -fleisch, Kartoffeln, Bergheu für Kleintiere