Eichelberger Hof

Die Hauptzweige des Bioland-Betriebs sind Milchkühe und Getreideanbau. Die Produkte werden im eigenen Hofladen verkauft.

Seit 1984 betreiben Werner und Monika Wack den Eichelberger Hof nach Bioland Richtlinien. Der Betrieb bewirtschaftet ca.210 ha Nutzfläche, teils Grünland, teils Ackerland mit Anbau von Weizen, Roggen, Dinkel, Emmer und Viehfutter. 80 Milchkühe mit Nachzucht, ca. 20 Mastschweine und 220 Legehennen im Mobilstall sind weitere Betriebszweige. Seit 2012 wird der Hof gemeinsam mit zwei Söhnen und deren Ehefrauen als Hofgemeinschaft geführt.

eichelbergerhof

Der Eichelberger Hof bietet vier Generationen Wohn-, Lebens-, und Arbeitsraum. Die Produkte werden im eigenen Hofladen und über andere Bioland Verarbeitungsbetriebe vermarktet. Zwei Verkaufsstellen - Milich Heisje - am Hof und in Erfweiler- Ehlingen sind für die Kunden an 7 Tage die Woche zur Selbstbedienung geöffnet. Nach Voranmeldung können Schulklassen oder andere Gruppen Hof und Stallungen besichtigen und nach Absprache eine vollwertige Vesper einnehmen. Viele Wanderer und Radfahrer machen gerne Rast am Milich Heisje, um sich auf dem Jakobsweg mit guten Bioprodukten zu stärken.

Logo Eichelberger HofEichelberger Hof
66399 Ommersheim
Fon 0 68 03 - 12 14
Fax 0 68 03 - 9 15 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.biolandhof-wack.de

Verkauf:
Di + Fr 18-19 Uhr
Mi 14-17 Uhr
Sa 10-14 Uhr

 

Familie Wack Eichelberger Hofeichelbergerhof1

 

Thomas Welsch
Der Familienbetrieb von Thomas Welsch betreibt extensive Weidewirtschaft und Mutterkuhhaltung. Produkte: Rindfleisch, Kalbfleisch, Lammfleisch, Schafsalami, -fleisch, Kartoffeln, Bergheu für Kleintiere
Infos und Kontakt
Wintringer Hof
Der Wintriger Hof ist eine Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V..
Angeboten werden frisches Gemüse, Kartoffeln, Blumen, Fleisch, Geflügel, Wurst, Mirabellen, Obstbrände, Äpfel u.a..
Infos und Kontakt
Neukahlenberger Hof
Der Neukahlenberger Hof ist seit 1987 ein anerkannter demeter-Betrieb.
Aus eigener Herstellung werden angeboten: Quark, Käse, Joghurt, Marmelade, Apfelsaft, Backwaren, Fleisch und Wurstwaren sowie Gemüse, Salat und Setzpflanzen.
Infos und Kontakt
Metzgerei Petermann
Zur Wahl stehen Fleisch und Wurst von Schwein, Rind, Lamm und Wild aus dem Bliesgau. Thomas Petermann darauf, dass die Tiere, die er verarbeitet, aus der Region stammen.
Infos und Kontakt
Grenzlandhof
Gesundes Rindfleisch von natürlich gehaltenen Kühen kann man auf dem Grenzlandhof im Mandelbachtal kaufen.
Infos und Kontakt