Pressemeldung der Kooperation "Fahrtziel Natur" vom 03. März 2016

Reiseführer Fahrtziel Natur präsentiert den Bliesgau

Eine reizvolle Tagestour mit dem Rad und Naturführerin Heike Welker entlang der Flusstäler von Blies und Saar, ein Abstecher in das Reich des Steinadlers im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen, begleitet von dem Biologen Henning Werth. Oder aber eine Wanderung zur „Aussichtskanzel“ mit Stefan Triebs, dem Verantwortlichen für Kommunikation des Schweizerischen Nationalparks: Der aktuelle Reiseführer „Fahrtziel Natur“ steckt voller Inspirationen, die Lust machen auf ein nachhaltiges Urlaubserlebnis, bei dem das Auto getrost daheim bleiben kann.

Fahrtziel
Bei Anklicken des Bildes sehen Sie das ganze Titelbild

Die einzigartigen Landschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind reich an Naturschätzen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Fahrtziel Natur, eine Kooperation der Umweltverbände BUND, NABU und VCD gemeinsam mit der Deutschen Bahn, engagiert sich seit 2001 dafür, dass möglichst viele Menschen diese Paradiese mit ihren seltenen Tierarten und ihrer beeindruckenden Pflanzenvielfalt erleben können und zugleich Klima und Umwelt schonen. Der gleichnamige Reiseführer bildet einen weiteren Baustein im Rahmen dieses Engagements und präsentiert ausgewählte Touren in jedem der 22 Fahrtziel Natur-Gebiete, zu denen verlockende Ziele wie das Naturschutzgebiet Ammergauer Alpen ebenso gehören wie das Biosphärenreservat Bliesgau, der Naturpark Uckermärkische Seen oder der Nationalpark Hohe Tauern Kärnten. Regionale Experten, also Ranger, Forstingenieure oder Naturführer, bereichern das Buch mit ihrem Insiderwissen zu den einzelnen Routen: Welche besondere Ehre wurde gleich fünf Buchenwäldern in Deutschland zuteil? Was ist eigentlich ein Warzenbeißer und wo verzaubern prachtvolle Orchideen und das „Schusternägele“ den Wanderer?

Jedes Kapitel enthält detaillierte Informationen zur umweltfreundlichen Anreise mit der Deutschen Bahn und alles Wissenswerte über öffentliche Verkehrsmittel vor Ort. Karten zu jeder Tour mit Angaben zur Länge und zum Schwierigkeitsgrad sowie Übernachtungs- und Freizeittipps runden das Buch ab. In jedem Exemplar findet der Leser zudem einen Faltplan mit einem Überblick barrierefreier Angebote und Unterkünfte in den Fahrtziel Natur-Gebieten sowie einen 10 Euro Online-Gutschein für die Deutsche Bahn. Der Autor Bernd Pieper studierte Medienwissenschaft, Literaturwissenschaft und Politik. Der ausgebildete Buchhändler und Journalist arbeitete zehn Jahre als Kommunikationsleiter für den Naturschutzbund NABU. Seit 2008 ist er als freier Autor und Kommunikationsberater tätig.

Der Reiseführer zu 22 Naturschätzen
in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Inklusive 10 Euro Online-Gutschein für die Deutsche Bahn
u. 24-Seiten-Faltplan
12 cm x 20,5 cm, kartoniert
240 Seiten, 198 farb. Abb., 27 Karten
ISBN 978-3-7616-2925-3
14,95 Euro
Auch als eBook erhältlich

Presseinfo der Kooperation "Fahrtziel Natur" und des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau vom 03. März 2016