Mitteilung der LAG Biosphärenreservat Bliesgau e.V.

Neuer Projektaufruf in der LEADER‐Region

So vielfältig wie die Region ist, so vielfältig sind auch die Projekte, die durch LEADER gefördert werden können. Im Rahmen des 11. Projektaufrufes der LEADER‐Region Biosphärenreservat Bliesgau sind Interessierte erneut dazu aufgerufen, sich um Mittel aus dem europäischen Förderprogramm zu bewerben. Der Projektaufruf läuft bis zum 14. Januar 2022.

Neben Projektideen von Kommunen und Unternehmen können auch Vorhaben von Vereinen,Verbänden und Einzelpersonen gefördert werden. Je nach Projektqualität bestehen Fördermöglichkeiten von 50 bis 85 Prozent. Die maximal zu vergebenden LEADER‐Mittel sind für den 11. Projektaufruf auf 500.000,00 € festgelegt.
Gärten mit Geschichte, Bildung für nachhaltige Entwicklung, umweltverträgliche Mobilität und Regionale Produkte sind nur einige Schlagworte für erfolgreiche LEADER‐Projekte in der Region.
Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die Projekte einen Beitrag zu den Zielen der LokalenEntwicklungsstrategie leisten und mindestens einem der vier Handlungsfelder zugeordnet werden können:

  • „Inwertsetzung der Kulturlandschaft“,
  • „Regionale Produkte erzeugen und vermarkten“,
  • „Energie und Klimaschutz“,
  • „Bildung und Kommunikation“.

Sie haben eigene Projektideen, wie Sie die Region weiterentwickeln möchten? Die Lokale Aktionsgruppe freut sich auf Ideen, Anregungen und Projektvorschläge aus der Bevölkerung.
Vorschläge können jederzeit an die Regionalmanagerin Frau Gabi Maaß oder an Torsten Czech herangetragen werden. Allen Interessierten wird dringend geraten, sich mit ihren Ideen frühzeitig an das Regionalmanagement zu wenden. Hier erhalten sie eine Einschätzung zu den Umsetzungschancen und werden bei der Weiterentwicklung ihres Vorschlages unterstützt.
Informationen rund um den LEADER‐Prozess, die Lokale Entwicklungsstrategie und der Projektantragsbogen stehen im Internet unter www.biosphaere‐bliesgau.eu/lag zur Verfügung.
Kontakt:
Gabi Maaß
Telefon 0681 / 9611715
Torsten Czech
Telefon 06841 / 104 8456
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.