Find us on Facebook 

Partner

LEADER

Klimaschutzinitiative

logo_fahrtziel_natur

Hier finden Unternehmen Naturschutzprojekte, für die sie sich in Deutschland engagieren können:

Martkplatz Natur

Umweltpraktikum

Freiwillige in Parks

 

Logo der Saarpfalz Touristik

Logo der Tourismuszentrale des Saarlandes

Terminhinweis der Gemeinde Kirkel

Informationsabend für alle Interessierten
17.März 2011, 19:00 Uhr, Ratssaal in Limbach, Hauptstraße 12, 66459 Kirkel

Seit dem Sommer 2009 ist der Bliesgau als Biosphärenreservat ausgezeichnet.

Über dessen Inhalt und seine Bedeutung herrscht bei den Bürgerinnen und Bürgern jedoch vielmals noch Unklarheit. Was ist überhaupt ein Biosphärenreservat, welche Besonderheiten machen den Bliesgau aus, welche Bedeutung hat eine Kernzone? Diese und weitere Fragen stellen sich viele Menschen in unserer Region.

Zur Aufklärung hierüber möchte die Gemeinde Kirkel beitragen.

Nicht nur weil sich die größte Kernzone in Kirkel befindet, sondern auch weil es der Gemeinde am Herzen liegt, das touristische Potential zu nutzen und die Umweltbildung zu fördern, hat die Verwaltung verschiedene Pauschalangebote für Schulklassen, Bürger, Besucher & Touristen entwickelt, die sie Ihnen gerne vorstellen will.

Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Neben einem einführenden Vortrag durch den Geschäftsführer des Biosphärenzweckverbandes, Herrn Kemkes, werden der Natur- und Landschaftsführer der Gemeinde Kirkel sowie die neuen Biosphäre- Kennenlern- und Erkundungsangebote in der Kernzone Kirkel vorgestellt. Zudem werden regionale Produkte gezeigt und verkostet. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit Fragen zu stellen und Ideen zu diskutieren.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, bitten wir Sie um eine verbindliche Anmeldung bis zum 7.März 2011!
Anmeldungen nimmt das Kulturamt der Gemeinde Kirkel entgegen: 06841-8098/39-40.

2007-tour-wasfels_148-012
Ein beliebtes Wanderziel in der Kernzone: Der Felsenpfad