Find us on Facebook 

Partner

LEADER

Klimaschutzinitiative

logo_fahrtziel_natur

Hier finden Unternehmen Naturschutzprojekte, für die sie sich in Deutschland engagieren können:

Martkplatz Natur

Umweltpraktikum

Freiwillige in Parks

 

Logo der Saarpfalz Touristik

Logo der Tourismuszentrale des Saarlandes

Pressemeldung der Naturlandstiftung Saar vom 11.03.2011

Neuer Ranger im Saarpfalz-Kreis und im Biosphärenreservat Bliesgau

Seit Ende letzten Jahres haben der Saarpfalz-Kreis und das Biosphärenreservat Bliesgau einen neuen Ranger. Michael Keßler hat die Aufgaben von Manuel Krause übernommen, der 5 Jahre lang für die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar im Bliesgau tätig war und aus beruflichen Gründen nach Hamburg gewechselt ist.

kessler
Naturwächter Michael Keßler im Einsatz.

Michael Keßler hat mittlerweile als hauptamtlicher Mitarbeiter der Naturwacht Saarland sein Büro im Haus Lochfeld in Wittersheim bezogen. Der gelernte Forstwirtschaftsmeister absolvierte 2004 erfolgreich die Prüfung zum staatlich geprüften Natur- und Landschaftspfleger. 1993 legte Michael Keßler die Jägerprüfung ab und ist zwischenzeitlich Jagdpächter im Bliesgau. Bis zu seinem Amtsantritt bei der Naturwacht Saarland arbeitete er in verschiedenen Forstrevieren rund um Saarbrücken und war 6 Jahre lang in der Waldarbeitsschule in Eppelborn tätig. Zuletzt war er 5 Jahre innerhalb der Zentrale des SaarForst Landesbetriebs in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Sein Weg zur Naturwacht Saarland führte ihn unter anderem auch über die Stationen Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz in Saarbrücken und Ökologisches Schullandheim „Spohns Haus“ in Gersheim. Ehrenamtlich engagiert er sich beim NABU Ortsverband Fechingen-Kleinblittersdorf.

Die Arbeitsschwerpunkte von Michael Keßler liegen in der Betreuung der Naturschutz- und NATURA 2000-Gebiete innerhalb des Saarpfalz- Kreises und des Biosphärenreservates Bliesgau sowie der Schutzgebiete des „Zweckverbands Saar-Blies-Gau/Auf der Lohe“, in der Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit, dem täglichen Kontakt mit den Landnutzern und der Bevölkerung im Bliesgau sowie der Betreuung der Ehrenamtlichen Naturwacht. Er fühlt sich der Philosophie der Naturwacht als „Mittler zwischen Mensch und Natur mit Herz, Hand und Verstand“ eng verbunden.

Gerne steht er Ihnen für Naturkundliche Führungen durch alle Themenbereiche zur Verfügung.
Weitere Informationen finden Sie unter www.naturwacht-saarland.de und www.biosphaere-bliesgau.eu

Naturwacht Saarland
Michael Keßler
Haus Lochfeld
66399 Wittersheim
Handy: 0174 – 95 035 23
Tel.: 06803 – 39 10 591
Fax: 06803 – 39 10 592
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.naturwacht-saarland.de