Find us on Facebook 

Partner

LEADER

Klimaschutzinitiative

logo_fahrtziel_natur

Hier finden Unternehmen Naturschutzprojekte, für die sie sich in Deutschland engagieren können:

Martkplatz Natur

Umweltpraktikum

Freiwillige in Parks

 

Logo der Saarpfalz Touristik

Logo der Tourismuszentrale des Saarlandes

Pressemeldung der Saarpfalz-Touristik

19. SaarLorLux Tourismusbörse und Biosphärenmarkt laden in der Biosphärenstadt St. Ingbert ein

Am 14. und 15. März 2015 öffnet die SaarLorLux Tourismusbörse in der Stadthalle in St. Ingbert zum 19. Mal für Freizeit- und Reiseinteressierte ihre Pforten. Unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger laden mehr als 50 Aussteller aus nah und fern an ihre Informationsstände ein.

Am Samstag um 11 Uhr wird die Wirtschaftsministerin die Messe offiziell eröffnen. Zwischen 10 und 11 Uhr lädt die Bergkapelle St. Ingbert vor der Stadthalle zu einem Platzkonzert ein. Mehr als 120 Reiseexperten präsentieren ihre aktuellen Angebote rund um den Kurzurlaub, sowie zu Tages-, Städte- und Erlebnisreisen. So sind auf der SaarLorLux Tourismusbörse unter anderem Tourismusregionen, Städte, Gemeinden und kulturelle Einrichtungen, Hotels, Busunternehmen und Reiseveranstalter, sowie auch Organisatoren von Gruppenreisen, Vereins- oder Betriebsausflügen vor Ort. Die SaarLorLux Tourismusbörse bietet einen optimalen Überblick, Informationen und Kontakte, sowie neue Kooperationen und Buchungsmöglichkeiten direkt vor Ort. Die Messe ist an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet und der Eintritt ist frei. Ein attraktives Rahmenprogramm ergänzt die beliebte Tourismusmesse, die ein sehr persönliches Flair ausstrahlt.
Mehr als nur eine Urlaubsmesse – Biosphärenmarkt, Führungen und verkaufsoffener Sonntag
Auch das Rahmenprogramm zur diesjährigen Messe bietet viel Kurzweil und Informationen. Sonntags um 11 Uhr wird eine Entdeckertour mit Klaus Friedrich durch das barocke St. Ingbert angeboten. Um 15 Uhr begeben sich die Teilnehmer mit Klaus Friedrich „Auf Albert Weisgerbers Spuren durch das königlich-bayerische St. Ingbert“. Gerade im „Weisgerberjahr“ für jeden zu empfehlen, der mehr über den großen Sohn St. Ingberts erfahren will. Die beiden Touren starten am Haupteingang der Stadthalle. Wer sich für die Geschichte der Alten Schmelz und die geplanten Zukunftsprojekte interessiert, kann am Sonntag um 16 Uhr mit Dr. Susanne Nimmesgern auf Entdeckungstour gehen. Treffpunkt ist das Konsumgebäude auf der Schmelz. Zu den Führungen ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Zeitgleich lädt der Biosphärenmarkt in den Kuppelsaal des Rathauses in unmittelbarer Nachbarschaft der Messe zu kulinarischen Genüssen aus der Region ein. Abgerundet wird das Erlebniswochenende in der Biosphärenstadt St. Ingbert mit dem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr in der Innenstadt.
Die 19. Saar-Lor-Lux Tourismusbörse ist am Samstag, 14. März 2015 und Sonntag, 15. März 2015 jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel; Telefon: 06841 / 104-7174; Fax: 06841 / 104-7175; per Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder im Internet: www.saarpfalz-touristik.de

Tourismusboerse
Eindrücke der SaarLorLux Tourismusbörse (Bildautor: Wolfgang Henn)

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok