1. Biosphärengipfel ein voller Erfolg

Der 1. Biosphärengipfel, organisiert vom Biosphärenzweckverband Bliesgau, in der Würzbachhalle in Niederwürzbach war ein voller Erfolg.

Zeitweise war die große Halle mit über 150 interessierten Personen gefüllt. Zum Gipfeltreffen gab es nicht nur interessante Grußworte und Kurzvorträge, sondern auch tiefgehende Diskussionsrunden an sogenannten „Tischgesprächen“. Dort hatten verschiedene Institutionen oder Interessengruppen Themen vorbereitet und anschließend den Teilnehmern zu Diskussion gestellt. Die Themen reichten vom Klimaschutz über LEADER Projekte, die Beratungsstelle „Rund ums Dorf“, das Projekt mobi-Saar bis hin zu Kulturprojekten, dem Projekt „Junge Biosphäre“ und zur Situation der Landwirtschaft im Biosphärenreservat Bliesgau.

hier finden Sie die einzelnen Vorträge vom ersten Biosphärengipfel:

Kurzvortrag des Verbandvorstehers

Vortrag Lutz Möller (DUK)

Vortrag Wolfgang Henn (Saarpfalz-Touristik)

Vortrag Doris Gaa (Wirtschaftsförderung)

Vortrag Walter Rundstadler (Bliesgau Obst)

Vortrag Birgit Grauvogel (TZS)